Starpals - das Lexikon  
   
 
Tierkreiszeichen
 

Der Widder

...und seine Bedeutung als Sternzeichen

Das Sternzeichen Widder ist das Zeichen des Neubeginns. Es steht am Anfang des Tierkreises und läutet einen neuen Zyklus der persönlichen Weiterentwicklung ein. Das Sternzeichen Widder wird von Mars, dem Planeten des römischen Kriegsgottes, regiert. So ist es kaum verwunderlich, dass ihm Eigenschaften wie Mut, Leidenschaft, Neugier und ein hohes Maß an vitaler Energie nachgesagt werden.

Viel Dampf unter der Haube

Die hervorstechendsten Merkmale eines Menschen mit Sternzeichen Widder sind ohne Frage Leidenschaft und Unternehmungslust. Getrieben von schier unbändiger Energie, ist man stets auf der Suche nach neuen Ideen und aufregenden Begebenheiten. Den ganzen Tag zuhause herumzusitzen dürfte einem wenig Freude bereiten – der Drang nach Bewegung ist einfach zu stark ausgeprägt.

Auch wenn man es sich mitunter gern auf der Couch gemütlich macht, fühlt man sich erst dann in seinem Element, wenn man anfängt, die Dinge wirklich in die Hand zu nehmen. Das immense Bedürfnis nach Eigenständigkeit und Selbstbehauptung geht mit einem feurigen Temperament Hand in Hand – Führernatur und Pioniergeist treffen im Sternzeichen Widder aufeinander.

Wo ist das Bremspedal?

Die unbändige Energie des Sternzeichen Widder will jedoch gezügelt werden, denn mitunter neigt man zu Ungeduld und einer fast schon rücksichtslosen Herangehensweise. Nur noch der eigene Wille zählt, während das Verständnis für die Bedürfnisse anderer zu kurz kommt. Die offene und direkte Art, seine Unzufriedenheit zum Ausdruck zu bringen, kann auf das Umfeld schnell verletzend wirken. Andererseits weiß aber auch jeder, woran er bei einem ist, denn an Deutlichkeit fehlt es nur in seltenen Fällen.

Das Temperament im Zaum zu halten dürfte sich als ebenso schwierig erweisen, wie mit einem PS-starken Rennwagen durch die Innenstadt zu fahren. Ein kleiner Tritt aufs Gaspedal und schon findet man sich mitten im Schaufenster des nächsten Eckladens wieder. Bleibt man dagegen auf der Straße, wird es einem schwerfallen, genügend Geduld für die etwas schwächer motorisierten Verkehrsteilnehmer aufzubringen. Es kann von Zeit zu Zeit nicht schaden, darauf zu achten, den eigenen Kopf nicht nur als Rammbock zu benutzen, um durch die nächste Wand zu gelangen.

Starke Persönlichkeit

Das Sternzeichen Widder sorgt für einen starken Willen und eine durchsetzungsfähige Persönlichkeit. Man versteht es, sein Leben selbst in die Hand zu nehmen, und lässt sich nur ungern von anderen belehren oder bevormunden. Ein ausgeprägter Ehrgeiz und die Freude daran, sich mit anderen zu messen, sorgen dafür, dass man sich immer wieder neue Herausforderungen sucht. Die Lust am Wettbewerb und die hervorstechende Unerschrockenheit zeugen von einem risikofreudigen Charakter.

Die Faszination des Neuen und Unbekannten hat jedoch einen kleinen Makel – früher oder später wird sie ohne Frage nachlassen. Obwohl man sich anfangs auf beeindruckende Weise für die Dinge begeistern kann, bleibt man nur selten über einen längeren Zeitraum bei einer Sache. Sobald es nämlich anstrengend wird, tauchen scheinbar aus dem Nichts mindestens zehn neue und attraktive Beschäftigungen auf, die einem Spaß und Spannung im Überfluss versprechen.

Glücklicherweise fallen Trennung und Neubeginn nicht weiter schwer, denn das Bedürfnis nach Unabhängigkeit ist ein essentieller Bestandteil des Sternzeichen Widder. Im Nachhinein kann sich diese etwas oberflächliche Herangehensweise allerdings rächen, denn nur durch Kontinuität lässt sich auch etwas von Bedeutung schaffen.

Aufgeben kommt nicht in Frage

Eine zaghafte Herangehensweise ist nicht gerade das, was einen Menschen mit Sternzeichen Widder ausmacht. Ganz im Gegenteil. Ist das Interesse geweckt, kann man es kaum abwarten, sich in neue Aufgaben zu stürzen. Spontanität und Unerschrockenheit erweisen sich dabei als treue Weggefährten. Warum sollte man sich auch Sorgen machen oder immerzu über mögliche Risiken und Konsequenzen nachdenken?

Dank einem eindrucksvollen Selbstbewusstsein und einem unerschütterlichen Vertrauen in seine Stärken ist man in der Lage, optimistisch und nahezu frei von Ängsten in die Zukunft zu blicken. Auch wenn man mitunter etwas ruhelos und ungestüm dazu neigt, überhastete Entscheidungen zu treffen, ist man stets mit Leidenschaft und einer außergewöhnlichen Energie bei der Sache.

Volle Fahrt voraus

Was man auch in Angriff nimmt – ans Scheitern wird man nur selten einen Gedanken verschwenden. Warum sollte man sich das Leben auch zusätzlich schwermachen? Hält man sich permanent Sorgen und Ängste vor Augen, wird man sich wahrscheinlich nie in Bewegung setzen. Es könnte ja sein, dass einem ein Stein auf den Kopf fällt oder man vom Auto überfahren wird, sobald man die eigenen vier Wände verlässt. Das Sternzeichen Widder sorgt dafür, dass man von solchen Gedanken weitgehend verschont bleiben wird.



Mehr zum Widder...