Starpals - das Lexikon  
   
 
 

Der Aszendentvergleich

Löwe + Waage

Der Waage-Aszendent sorgt für eine kompromissbereite und charmante Ausstrahlung. Der Löwe-Aszendent bringt die selbstbewussten und energischen Seiten zum Vorschein. Das sollte im Prinzip gut funktionieren…

Aszendent Löwe

Bescheidenheit ist nicht die größte Stärke eines Menschen mit Aszendent Löwe. Beseelt von dem Wunsch, Großes zu erreichen und Bestehendes zu verändern, fühlt man sich als jemand Besonderes und gibt sich alle Mühe, auch andere von seiner Großartigkeit zu überzeugen. Dass man trotz hervorstechendem Charme und einer immensen Selbstsicherheit etwas egozentrisch wirkt, ist dabei zu vernachlässigen. Vordergründig gelingt es nämlich hervorragend, andere von sich einzunehmen. Als Außenstehender fühlt man sich tatsächlich wie geblendet durch dieses hohe Maß an Zuversicht und Souveränität.

Sollte allerdings doch mal jemand auf die Idee kommen, die eigenen Ziele anzuzweifeln, gibt man sich herrisch und dogmatisch. Kritik wird oft als anmaßend und ungerechtfertigt empfunden, obwohl man sich vielleicht mal darüber Gedanken machen sollte. Nichtsdestotrotz fällt es einem leicht, andere mit seiner Energie und seinem schöpferischen Naturell anzustecken.

Aszendent Waage

Das Eingehen von Verbindlichkeiten ist für einen Menschen mit Aszendent Waage kein leichtes Unterfangen. Immerzu darauf bedacht, einen möglichst objektiven Standpunkt zu wahren, fällt es schwer, sich für ein konkretes Ja oder Nein zu entscheiden. Wenn man nämlich erst mal anfängt, alle Möglichkeiten miteinander abzuwägen, kann sich dieser Prozess sehr lange hinziehen. Vielleicht wirkt man aber auch gerade deshalb so ungemein charmant und unkompliziert. Niemand, der andere vor vollendete Tatsachen stellt, sondern jemand, der sich in verschiedene Sichtweisen hineinfühlen kann und ein hohes Maß an Toleranz beweist.

Mitunter kann man jedoch den Eindruck erwecken, man hätte gar keine eigene Meinung, und ein Außenstehender fühlt sich auf gewisse Weise "gespiegelt". Egal, was andere auch von sich geben – widersprechen wird man nur in den seltensten Fällen. Von diesem konfliktvermeidenden Verhalten könnte sich manch Diplomat eine Scheibe abschneiden. Trotz seiner Unentschlossenheit weiß man durch guten Geschmack und eine beispiellose Ausgeglichenheit zu überzeugen.


Spontane Anziehung

Es wird nicht lange dauern, bis der Löwe-Aszendent gewisse Begehrlichkeiten hinsichtlich der offenen und unkomplizierten Ausstrahlung seines Gegenübers entwickelt. Ein Partner, der immerzu in kleinen Dimensionen denkt und sich Regeln und Traditionen verhaftet fühlt, würde auch denkbar schlecht zu seiner nach vorne gerichteten Einstellung passen. Der Waage-Aszendent gibt sich dagegen überaus zugänglich und zieht bereitwillig mit. Zudem lässt dieser Kandidat ein weitreichendes Interesse an den schönen Dingen des Lebens erkennen, das auf dezente Weise durch seinen kultivierten und ästhetischen Habitus unterstrichen wird. Da bleiben keine Wünsche offen.

Trotz egozentrischer Tendenzen vielversprechend

Der Waage-Aszendent ist ziemlich beeindruckt von der Energie und Willensstärke des Löwe-Aszendenten. Würde er darin Verbissenheit oder blinden Ehrgeiz entdecken, wäre er weit weniger angetan. Hier scheinen jedoch Optimismus und eine großzügige Haltung die vorherrschenden Zustände zu sein, was auf einen Partner schließen lässt, der bei aller Arbeit auch mal fünf gerade sein lassen kann. Die frischen Ideen seines Gegenübers vermitteln dem Waage-Aszendenten zusätzlich den Eindruck, dass Langeweile selten aufkommen wird. Vielleicht ist der Löwe-Aszendent manchmal ein bisschen zu sehr von sich eingenommen, aber trotzdem ist der Waage-Aszendent kaum imstande, sich dieser geballten Ladung Kreativität und Selbstsicherheit zu entziehen.

Da sind keine größeren Schwierigkeiten zu erwarten

Der erste Eindruck vermittelt den beiden das Bild einer unkomplizierten Partnerschaft. In der Tat finden sich hier eine Menge Gemeinsamkeiten, die auf eine nicht unerhebliche Anziehung hindeuten. Der Wunsch nach einer festen Bindung steht weniger im Vordergrund als das Ausleben der eigenen Freiheiten. Unablässig in trauter Zweisamkeit zu verweilen wird früher oder später ein diffuses Unwohlsein auslösen, da sowohl Waage- als auch Löwe-Aszendent sehr kontaktbedürftig sind und sich über ihr Umfeld definieren.

Genau darin könnte allerdings eine Schwierigkeit dieser Verbindung liegen, denn die eigenen Bedürfnisse geraten oftmals in den Hintergrund, wenn es darum geht, sich vor anderen zu profilieren. Es bedarf einiger Stärke von beiden Seiten, nicht zum Spielball ihrer Anerkennungsbedürftigkeit zu werden.
Fazit Partnerschaft
Löwe- und Waage-Aszendent werden sich auf Anhieb miteinander verstehen. Hier finden sich zwei Kandidaten, für die eine unkomplizierte und harmonische Beziehung von großer Bedeutung ist. Vielleicht kann der Waage-Aszendent mitunter zu unverbindlich erscheinen, während der Löwe-Aszendent ein wenig herrisch oder unsensibel wirkt. Trotzdem finden sich hier eine Menge Gemeinsamkeiten, die auf eine erfüllende Partnerschaft schließen lassen.

Ein Gegenüber, das über eine starre Sichtweise verfügt oder ständig auf Regeln und Konventionen pocht, wäre dagegen eine erschreckende Alternative. Die Tatsache, dass sich weder Waage- noch Löwe-Aszendent an ihren Partner klammern, sorgt für ausreichend Bewegungsfreiraum und verspricht eine anregende und aufgeschlossene Beziehung.
Fazit Freundschaft
Dem ersten Eindruck nach sollten diese beiden lebensfrohen Kandidaten bestens miteinander auskommen. Das hohe Maß an Neugier und Aufgeschlossenheit sorgt bereits für die erste verbindende Gemeinsamkeit und spiegelt sich in einer gleichermaßen unbekümmerten Ausstrahlung wider. Der Löwe-Aszendent wird eine Menge Energie beisteuern und sein Gegenüber geradezu mitreißen, während der Waage-Aszendent bereitwillig mitzieht und für einen ausreichenden Kulturbezug sorgt.

Dank dessen diplomatischer Art wird es dem Löwe-Aszendenten kaum an Bewunderung mangeln. Jemand, der ihm permanent seine mitunter nicht ganz zu Ende gedachten Ideen zum Vorwurf macht, wäre auf Dauer nur schwer zu ertragen. Er selbst könnte aber dazu neigen, dem Waage-Aszendenten seine Unentschlossenheit als Makel vorzuwerfen. In der Regel sollten sich die Probleme aber in Grenzen halten. Die anfängliche Begeisterung über eine solch angenehme Begegnung währt noch lange nach.